Donnerstag, den 30. September 2021 | Bern

Kernkraftwerke: Management der Abschaltung

Internationales Symposium zur Stillegung von Schweizer Kernkraftwerken

800px-Leibstadt_Kernkraftwerk_Leibstadt_

Zeit und Ort

Donnerstag, den 30 September 2021 | 08:30 – 17:30

Bern, PROGR, Waisenhauspl. 30, 3011 Bern, Suisse

Über den Veranstaltung

Die diesbezügliche Erfahrung der Schweiz beginnt mit der Stilllegung des Kernkraftwerks Mühleberg. In Anbetracht der bevorstehenden Schliessung der anderen drei Schweizer Kernkraftwerke, organisiert Noé21 im September 2021 in der Aula des Progr in Bern ein internationales Symposium. Referenten aus Europa  werden aus erster Hand über ihre Erfahrungen zu solchen Projekten berichten.

 

Diese Konferenz hat zum Ziel, einen reichen Austausch über alle Themen im Zusammenhang mit der Stilllegung zu ermöglichen. Sie profitiert von der Vielfalt der Redner und des Publikums - Vertreter aus spezialisierten Verwaltungen, aus öffentlichen Diensten, Parlamentariern, Bauunternehmen und Ingenieurbüros.

 

Es wird eine Simultanübersetzung in Französisch und Deutsch angeboten.

Laden Sie das komplette Programm herunter.

Eintrittspreis

Kostenlos für Studenten, Noé21-Mitglieder, Medien und die allgemeine Öffentlichkeit

CHF 30.- für Mittagessen

CHF 260.- für Vertreter von Industrie und Verwaltung (inkl. Mittagessen)

Nos intervenant.e.s :

Ein Veranstaltungstag in Partnerschaft mit: